Neubau der Brücke Lohring – SPD legt Änderungsantrag vor

Gute Infrastruktur ist uns wichtig,  Auch deswegen haben wir auf Initiative der SPD Ende Mai einige Änderungen zur Neubauplanung der Brücke Lohring beschlossen. Wir wollen neben der Fahrbahndeckensanierung am gesamten Lohring auch gleich die Radwege an der Harpener Straße mit planen. Zudem muss aufgrund der langen Bauzeit ein vernünftiges Konzept für Umleitungen und Anwohnerschutz vorgelegt werden. Und: Was mit den alten Brücken passiert, ist zeitnah mit der Bahn zu klären.

Näheres dazu steht in unserer Pressemitteilung vom 27. Mai. Schaut gerne rein:

Weiterlesen

Sport in Kontext des Städtebaus einbinden

Siehe hierzu meine Pressemitteilung vom 19. Mai

Neuer Sportplatz Hiltrop / SPD legt umfangreichen Änderungsantrag vor

Der Sportplatz am Hillerberg des Sportvereins BV Hiltrop muss wegen der Planungen zu Gerthe-West verlegt werden. Darüber soll der Rat im Juni entscheiden. „Wenn der Sportverein ein neues Zuhause bekommen muss, wollen wir diese Chance aber nutzen und das Beste aus dem Umzug machen. Vor allem aber müssen wir die neue Anlage in den städtebaulichen Begleitkontext mit dem geplanten Neubaugebiet setzen“, sagt Simone Gottschlich, strukturpolitische Sprecherin der SPD im Rat. „Aus diesem Grund haben wir einige Änderungswünsche für die Beschlussvorlage der Verwaltung.

Am 18. Mai hat der Ausschuss für Planung und Grundstücke einem von der SPD initiierten Änderungsantrag zur Sportplatzverlegung zugestimmt – und damit umfangreichen Zusätzen. „Geplant ist, dass der Sportplatz östlich der Sodinger Straße neu errichtet wird“, sagt Simone Gottschlich. „Dort wünschen wir uns dann aber zusätzlich den Bau einer Rundlaufbahn und einer Weitsprunganlage. Somit ist der Sportplatz auch Leichtathletik-geeignet und könnte dem nahe liegenden Schulzentrums als zusätzliche Sportfläche dienen“, sagt die Ratsfrau

Weiterlesen

Ausblick auf die kommende Woche vom 2. Mai

An dieser Stelle ein Wochenausblick, der steht – neben dem eigenen Broterwerb- ganz im Sinne der Bochumerinnen und Bochumer:
Am Montag trifft sich die Fraktion im Vorstand und anschließend in großer Runde, Dienstag gibt es ein vorbereitendes Treffen zum Bundesparteitag am kommenden Wochenende (alles natürlich digital), Mittwoch tagt in kleiner, analoger Runde der Strukturentwicklungsausschuss – natürlich mit Schnelltest vorab.
Der beste Ortsverein von allen kommt digital am Donnerstag zusammen, bevor es Freitag ganztägig um die Bochumer Architektur und Gestaltung geht.
Am Wochenende dann werden wir den Leitantrag zum SPD Wahlprogramm für die Bundestagswahl verabschieden…. – natürlich per Videokonferenz. *SPD
Heute gab es vorab Entspannung beim sonntäglichen Ausflug in die bergische Nachbarschaft.
Allen einen guten Wochenstart. Bleibt „negativ“.

« Ältere Beiträge