Jahr: 2019 (Seite 1 von 3)

Besuch des neuen Feuerwehrhauses in Altenbochum

Anfang Augst besichtigten wir mit dem SPD Ortsverein Altenbochum das neue Feuerwehrhaus an der Feldmark. Auch der Technische Betrieb zur Grünunterhaltung findet in unmittelbarer Nachbarschaft eine neue Heimat. Insgesamt zehn Mio. Euro hat der neue Standort gekostet. Gut angelegtes Geld, denn die Freiwillige Feuerwehr Altenbochum und die Altenbochumer Jugendfeuerwehr haben jetzt eine zeitgemäße und moderne Bleibe. Der Chef der Altenbochumer Feuerwehr, Jörg Borling, zeigte uns das neue Haus.

Hier ich mit Birgit Leifert vor einem Einsatzwagen

Das neue Feuerwehrhaus an der Feldmark

 

Sommergruß mit „Haushummel“: Allen eine schöne und entspannte Ferienzeit!

Stadtrat: Haushaltseinbringung für 2020/21

Heute, am 11. Juli, findet die letzte Ratssitzung vor der Sommerpause statt. Aktuell wird der Entwurf des Doppelhaushalts 2020/2021 eingebracht. Erneut der investitionsstärkste Haushalt aller Zeiten, und zudem auf Grundlage eines erstmals seit fast 30 Jahren positiven Haushaltsergebnisses aus dem Vorjahr. Der größte Teil der Investitionen soll in unsere Schulen fließen.

Digitale Zeitenwende

05.07.2019 | „Sozialdemokratische Antworten auf die digitale Zukunft“ – unter der Fragestellung diskutierten wir gestern mit MdB Axel Schäfer, MdB Saskia Esken und MdL Christina Kampmann die weiteren, notwendigen Schritte zur politischen Gestaltung des digitalen Zeitalters. Gastgeber der gut besuchten Veranstaltung waren der SPD Ortsverein Altenbochum und die SPD in Bochum Altstadt unter Beteiligung des Arbeitskreises Innovation der Bochumer SPD.  Die Themenvielfalt reichte von Qualifizierungsoffensive auf dem Arbeitsmarkt bis hin zur Notwendigkeit des Netzausbaus – nicht nur im ländlichen Raum.

digital3
Digital1
digital2
« Ältere Beiträge