Was mir wichtig ist

In Bochum muss die Schaffung und Sicherung weiterer Arbeitsplätze im Fokus unserer Bemühungen stehen.
Denn nur da, wo die Menschen dauerhaft Arbeit finden, können sich Kommunen weiterentwickeln und finden Menschen ihr Zuhause. Nur dort bleibt ein funktionierendes Gemeinwesen mit Schulen, Kindergärten und Sportvereinen erhalten.

Zudem ist Bochum einer der größten Hochschulstandorte Deutschlands. Jungen Menschen, die ihren Abschluss machen, müssen wir vor Ort eine gute berufliche Perspektive bieten. Dieses Potential ist weiter auszubauen.

Für unseren Ortsteil Altenbochum liegt mir am Herzen, dass das gute Nebeneinander aller sozialen Gruppen im Stadtteil erhalten bleibt.
D.h. aber auch, dass Wohnen hier bezahlbar bleiben muss!
Mit dem städtebaulichen Entwicklungskonzept, z.B. an der Feldmark, das zukünftig neben der Schaffung von Wohneigentum auch bezahlbaren Mietwohnungsbau beinhaltet, werden diese Ziele weiter umgesetzt. Daneben ist die seniorengerechte Infrastruktur in unserem Stadtteil zu stärken. Und: Um einen guten Generationenmix zu gewährleisten, muss Altenbochum gleichzeitig für junge Menschen und Familien mit Kindern attraktiv bleiben.

Logo SPD-Ratsfraktion Bochum

Arbeit im Rat

Neben der ganz konkreten Wahlkreisarbeit in und für Altenbochum bildet die Tätigkeit in den Ausschüssen den Schwerpunkt der politischen Arbeit in der Ratsfraktion. In den Ausschüssen werden Themen behandelt, die das gesamte Stadtgebiet (und teilweise darüber hinaus) betreffen können.

Ich bin ordentliches Mitglied in folgenden Ausschüssen:

Ausschuss für Infrastruk­tur und Mobilität

Der Ausschuss für Infra­struktur und Mobilität befasst sich mit allem, was auch im weiteren Sinne mit Netzen zu tun hat: Straßen und Brücken, Entwässerungs­kanäle, das Liniennetz des Nahver­kehrs, Radwege aber auch das Wlan in den Zentren. Mobilitätsplanung spielt dabei eine wesentliche Rolle.

Ausschuss für
Strukturentwicklung

Im Ausschuss für Struk­tur­ent­wicklung werden Punkte wie per­­spek­­tivi­sche Wirt­­schafts­­för­­de­­rung, städtische Rahmen­­pläne und zum Beispiel die Ko­­ope­ra­tion mit den Hoch­­schulen behandelt. Dieser Aus­­schuss verfolgt eher über­­geordnete Ansätze und arbeitet eng mit städt­i­schen Gesell­­schaf­­ten, wie der Bochumer Wirt­­schafts­­­för­derung, zusammen.


Wahl­prüfungs­aus­schuss

Der Wahl­prüfungs­aus­schuss ist ein formell nach dem Kommunal­­wahl­gesetz zu bil­dender Ausschuss. Er tagt ausschließlich im Kontext von Wahlen.

Logo SPD Bochum

In der SPD Bochum

Neben der Tätigkeit im Rat der Stadt bin ich schon sehr lange in den Parteigremien der Bochumer SPD aktiv und verstehe mich ausdrücklich auch als aktiver Teil der politischen „Basis“. Folgende Gremien bilden den Kern meiner parteipolitischen Arbeit…

Klick mehr erfahren

Und sonst?